Kalziumsilikatplatten für die Innenraumsanierung und Schimmelsanierung

Kalziumsilikatplatten sind für die Innenraumsanierung/Innendämmung, sowie für die Schimmelsanierung nahezu unverzichtbar. Die Kalziumsilikatplatten und das passende Systemzubehör schaffen ein wunderbares Wohnklima und können zugleich den Energieverbrauch Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung um bis zu 90 Prozent senken. Um diese Resultate zu erreichen, verfügt die  Kalziumsilikatplatte über zahlreiche positive Eigenschaften, wie beispielsweise eine hohe Kapillarität, sorgen für ein hervorragendes Raumklima und sind diffusionsoffen.

Kalziumsilikatplatten günstig kaufen und von vielen Vorteilen unseres Online-Shops profitieren!

Nutzen Sie die praktischen Kalziumsilikat Kombi-Sparpacks

Bei uns erhalten Sie praktische Kalziumsilikatplatten Kombi-Sparpacks, die sich sowohl für den Heimwerker als auch für den Profi bestens eignen. Der größte Vorteil dieser Pakete besteht darin, dass Sie sich keine Gedanken über das für die jeweilige Raumfläche ausreichende Zubehör machen müssen. Wir stimmen das Zubehör anhand der in den Paketen enthaltenen Anzahl an Kalziumsilikatplatten ab, sodass Sie immer die richtige Menge Zubehör zur Hand haben. Sie erhalten die Pakete bei uns in verschiedenen Varianten:

Kombi-Sparpacks mit 500mm x 625mm Kalziumsilikatplatten (vorgrundiert)

Vorgrundierte Kalziumsilikatplatten in der gewünschten Stärke plus entsprechendes Zubehör

Kombi Sparpack Plus1
30mm Sparpack mit Kalziumsilikatplatten & Silikatkleber
Inhalt Plus2 Pack
Vorgrundierte Kalziumsilikatplatten 500mm x 625mm
Silikatkleber 3in1
Kalkspachtel / Glätte
Silikatfarbe PREMIUM
Wählen Sie Ihre Plattenstärke

Kombi Sparpack Plus2
30mm Sparpack mit Kalziumsilikatplatten, Silikatkleber & Silikatfarbe zur Innendämmung
Inhalt Plus2 Pack
Vorgrundierte Kalziumsilikatplatten 500mm x 625mm
Silikatkleber 3in1
Kalkspachtel / Glätte
Silikatfarbe PREMIUM
Wählen Sie Ihre Plattenstärke

Kombi Sparpack Plus3
30mm Sparpack mit Kalziumsilikatplatten, Silikatkleber, Kalkspachtel & Silikatfarbe zur Innendämmung
Inhalt Plus3 Pack
Vorgrundierte Kalziumsilikatplatten 500mm x 625mm
Silikatkleber 3in1
Kalkspachtel / Glätte
Silikatfarbe PREMIUM
Wählen Sie Ihre Plattenstärke

Kombi-Sparpacks mit 1.000mm x 500mm Kalziumsilikatplatten

Kombi Sparpack Plus2
Kombi Sparpack P2 mit 30mm Kalziumsilikatplatten, Silikatgrundierung und Silikatkleber
Inhalt Plus2 Pack
Kalziumsilikatplatten 1000mm x 500mm
Silikatgrundierung
Silikatkleber 3in1
Kalkspachtel / Glätte
Silikatfarbe PREMIUM
Wählen Sie Ihre Plattenstärke
Kombi Sparpack Plus4
Kombi Sparpack P4 mit 30mm Kalziumsilikatplatten, Silikatgrundierung, Silikatkleber, Kalkspachtel und Silikatfarbe
Inhalt Plus4 Pack
Kalziumsilikatplatten 1000mm x 500mm
Silikatgrundierung
Silikatkleber 3in1
Kalkspachtel / Glätte
Silikatfarbe PREMIUM
Wählen Sie Ihre Plattenstärke

Vorteile der Kombi-Sparpacks

In jedem Paket ist die benötigte Anzahl an Kalziumsilikatplatten enthalten. Ebenso wird Ihnen das gewünschte Zubehör entsprechend der zu verarbeitenden Fläche geliefert. Es ist jedoch wichtig, dass Sie vor der Bestellung die Fläche ausmessen und uns beim Bestellprozess die benötigte Quadratmeteranzahl mitteilen. Im Vergleich zum Einzelkauf ist der Kalziumsilikatplatten Preis in unseren Kombi-Sparpacks mit dem passenden System Zubehör deutlich geringer.

Sie erhalten die Sparpacks mit Kalziumsilikatplatten in den Stärken 25 mm, 30 mm und 50 mm. Sofern Sie weitere Pakete für eine größere Fläche benötigen, können Sie selbstverständlich entsprechend mehr bestellen. Gerne machen wir Ihnen auch ein individuelles Angebot. Sollten Sie gewerblich oder als Wiederverkäufer tätig sein, können Sie auch volle Paletten kaufen zu einem noch günstigeren Preis kaufen.

Kalziumsilikatplatten kaufen und zahlreiche Vorteile sichern

Überzeugen Sie sich noch heute von den Vorteilen, von denen auch Sie profitieren werden.

Die Vorteile in der Übersicht:

Der größte Vorteil der Kalziumsilikatplatte liegt darin, dass es sich hierbei um ein reines Naturprodukt handelt, welches zahlreiche positive Eigenschaften bietet. Neben der schimmelhemmenden Wirkung sollten Sie auf dieses Produkt beispielsweise nicht verzichten, wenn Sie die Innendämmung eines Gebäudes in Betracht ziehen. Im Vergleich zur Dämmung oder Sanierung einer Außenfassade, die ohnehin in vielen Fällen (beispielsweise bei denkmalgeschützten Gebäuden oder Eigentumswohnungen) nicht infrage kommt, ist die Innendämmung mit Kalziumsilikatplatten zudem deutlich günstiger.

Der alkalische Stoff ist außerdem baubiologisch unbedenklich und belastet durch den Verzicht von Materialien wie Styropor und dergleichen nicht die Umwelt. Somit ist nicht nur die Verarbeitung ökologisch, sondern auch eine Entsorgung der bpsw. Verschnitt-Reste einfach mit normalen Bauschutt zu entsorgen.

Die positiven Eigenschaften zusammengefasst:

  • Deutliche Verbesserung des Wohnklimas
  • Mineralischer Baustoff, der formstabil und druckfest ist
  • Dauerhaft schimmelhemmend
  • Kann Energieersparnis bis zu 90 Prozent ermöglichen
  • Hohe Kapillarität
  • Diffusionsoffen
  • Keine Kondensatbildung
  • Deutsche und europäische Ware mit deutschem Vertrieb
  • Nicht brennbar (höchste Brennstoffklasse A1)
  • Keine umwelt- und gesundheitsbedenklichen Stoffe
  • Kinderleichte Anbringung ohne den Einsatz spezieller Werkzeuge und ohne besondere Vorkenntnisse
  • Verändert nicht die Fassade des Hauses, da Installation im Innenraum
  • Zielgenauer Innenausbau Raum für Raum möglich, sodass auf eine komplette Fassadendämmung verzichtet werden kann
  • Deutlich kostengünstiger als eine Außensanierung
  • Schnelle & versicherte Lieferung durch Spedition (innerhalb Deutschlands in 3-5 Werktagen!)

Warum Kalziumsilikatplatten eine optimale Lösung sind

Abgesehen von dem günstigen Kalziumsilikatplatten Preis pro m² den wir Ihnen bieten, gibt es zahlreiche Besonderheiten, die sowohl aus den verwendeten Materialien als auch aus der Beschaffenheit der Kalziumsilikatplatte resultieren.

Herstellung von Kalziumsilikatplatten

Hergestellt werden die Produkte aus Kalziumsilikat, bzw. aus Kalziumkristallen. Es ist somit ein rein mineralischer Baustoff, welcher aus Siliziumdioxid (SiO2) und Kalziumoxid (CaO) besteht. Darüber hinaus wird nur noch Wasser (H2O), sowie eine Zellulose- bzw. Glasfaser-Armierung zur Erhöhung der Flexibilität zugesetzt.

Siliciumdioxid und Calciumdioxid werden in Wasser aufgeschäumt und reagieren zu einer Vorstufe des Calciumsilikates. Nach der Formgebung wachsen die winzigen Kalziumsilikattkristalle in einem Autoklavierprozess in überhitzten Wasserdampf und hohem Druck zu der feinporigen offenen Struktur. Hiedurch entstehen die hohe kapillare Saugfähigkeit und das enorme Wasseraufnahmevermögen sowie die wärmedämmenden Eigenschaften. Der geringe Anteil an Zellstoff verleiht der Platte neben Kantenstabilität eine hohe Flexibilität.

Die Oberfläche der Kalziumsilikatplatte nd der Porenaufbau weisen eine besondere Struktur auf, die wiederum für die vielen positiven Aspekte sorgt. Beispielsweise ist aufgrund dieser einzigartigen Struktur ein schneller Abtransport der Feuchtigkeit möglich, sodass entstehendes Oberflächenkondensat keine Chance hat. Demzufolge entsteht ein dauerhafter Feuchtigkeitstransport, stehende Feuchtigkeit wird vermieden und Schimmelpilze erhalten somit keinen Nährboden um sich zu entwickeln. Gleichzeitig sind Kalziumsilikatplatten stark basisch und somit natürlich schimmelhemmend.

Zusammengefasst nimmt die Platte die überflüssige Feuchtigkeit auf, speichert diese zwischen und gibt sie anschließend langsam wieder an die Raumluft ab. Zudem profitieren Sie auch noch von einem gesunden und selbstregulierendem Wohnraumklima, welches der guten Eigenschaften und Materialien der Platte zu verdanken ist und sich in Ihrem Wohlempfinden bemerkbar machen wird.

Wo findet die Anwendung der Produkte statt?

Kalziumsilikatplatten sind wärmedämmende Platten für die spezielle Anwendung im Innensausbau und der Innendämmung. Häufigste Anwendungsbereiche sind die Sanierung von feuchtem Mauerwerk aufgrund von Kondensation, sowie die Schimmelbekämpfung und die atmungsaktive Innendämmung.

Eigenschaften in der Übersicht

Kalziumsilikatplatten sind sehr diffusionsoffen und werden ohne Dampfbremse verlegt. Sie sorgen für ein angenehmes Raumklima durch aktive Regulierung der Luftfeuchtigkeit und gleichzeitig für wärmere Wände. Calciumsilikatplatten sind schimmelhemmend, nicht brennbar, alterungsbeständig, fäulnisresistent, formbeständig und resistent gegen Insekten und Nagetiere. Sie können mit üblichem Holz-Bearbeitungswerkzeug wie Fuchsschwanz, Stichsäge oder Handkreissäge zugeschnitten werden und werden mit speziellen Klebern mit dem Untergrund verklebt.

  • Wärmeleitfähigkeit (λD): ca.0,06 W/mK
  • Rohdichte: ca. 250 kg/m3
  • Diffusionswiderstand: μ = 3-7
  • Spezifische Wärmekapazität c: 1000 J/kgK
  • Plattenformate: 1000 x 1250 mm / 1000 x 625 mm / 1000 x 500 mm / 500 x 625 mm
  • Druckfestigkeit: 1,5 N/mm²
  • Plattendicken: 1,5 cm – 12,0 cm
Das Kalziumsilikatplatten Saniersystem Aufbau - Grafik
Schichten-Aufbau des Kalziumsilikatplatten Saniersystems

Ökologie und Gesundheit im Fokus

Die mineralischen Rohstoffe sind praktisch unbegrenzt vorhanden. Bei der Herstellung werden keine Treibmittel, organischen Additive oder Mineralfasern verwendet. Die Umweltbelastung bei der Produktion liegt vor allem im Energieverbrauch beim Autoklavierungsprozess.
Ein Produktreceycling ist nur teilweise möglich. Calciumsilikat gilt als normaler Bauschutt und kann als solcher unkompliziert entsorgt werden.

Die 3 bekanntesten Einsatzmöglichkeiten für Kalziumsilikatplatten

Kalziumsilikat ist ein so vielseitiges Material, welches auf so viele unterschiedliche Arten eingesetzt werden kann. Auch als Kalziumsilikatplatte gibt es verschiedene Szenarien, in denen die Platte zum Einsatz kommt. Im folgenden sehen Sie die 3 häufigsten Anwendungsgebiete:

Schimmelsanierung mit Kalziumsilikatplatten: Schimmelentferner

Schimmelsanierung

Wenn Sie eine nachhaltige Schimmelsanierung ganz natürlich und ohne Chemie wünschen, haben Sie mit echten Kalziumsilikatplatten eine ökologische und effiziente Lösung gefunden. Die positiven Eigenschaften und die mineralische Zusammensetzung ermöglichen einen natürlichen Feuchtigkeitstransport, wodurch stehende Feuchte und damit die Kondensatbildung vermieden wird. Aufgrund des hohen pH-Wertes der Platte wird dem Schimmel somit der Nährboden entzogen und keine Chance mehr gegeben. Deshalb und aufgrund des verbesserten Wohnraumklimas, wird die Platte auch Klimaplatte genannt.

Verarbeitung der Innendämmung mit Kalziumsilikatplatten

Innendämmung

Wer eine Schimmelsanierung durchführen möchte, ermöglicht mit Kalziumsilikatplatten auch direkt eine bessere Dämmung von Innen. Der große Vorteil, neben den ökologischen Aspekten ist die Reduzierung des Energieverlustes aufgrund der Wärmeleitfähigkeit, der sogar um bis zu 90% reduziert werden kann. Außerdem können Sie die Innendämmung mit Kalziumsilikatplatten im Gegensatz zur Außendämmung ganz modular aufbauen. Sanieren Sie Raum für Raum oder auch nur eine Wand. Der Aufbau eines teuren Gerüsts und die hohen Kosten für eine gesamte Fassade können Sie sich somit sparen. Perfekt für Eigentümer & Vermieter!

Kalziumsilikatplatten als Wärmeisolierung

Kamin-/ Ofenbau

Durch einen hoch stabilen Kristallaufbau ergibt sich eine maximale Stabilität bei sehr geringem Gewicht, wodurch ein hohes Maß an Wärmedämmung bei hoher Festigkeit gegeben ist. Außerdem lässt sich das mineralische Material sehr gut be- und verarbeiten und ist extrem temperaturbeständig. Unsere Kalziumsilikatplatten sind in der Brandschutzklasse A1 eingestuft, wodurch sich diese bestens für die Hochtemperatur Isolierung, Wärmedämmung oder eben auch als Brandschutzplatte eignen. Ob der heimische Kamin, Ofen oder eben im Industrieofenbau ist die Kalziumsilikatplatte ein gefragtes Material.

Kinderleichte Montage & Verarbeitung

Die Anbringung der Kalziumsilikatplatten ist problemlos möglich. Sie benötigen weder besondere Vorkenntnisse noch müssen Sie extra für die Verarbeitung der Platten Spezialwerkzeuge anschaffen. In sieben einfachen Schritten bringen Sie die Kalziumsilikatplatten an Wand oder Decke.

  1. Entfernen Sie vorhandenen Schimmel und reinigen Sie die Wand – Ggf. Schimmel-EX nutzen (Auch zur Desinfektion möglich!)
  2. Tragen Sie die Grundierung auf und warten Sie, bis diese vollständig getrocknet ist / bei bereits werkseitig vorgrundierten Platten entfällt dieser Schritt
  3. Schneiden Sie Ihre Platten zurecht
  4. Geben Sie nun den Silikatkleber auf die Wand- oder Deckenfläche, richten Sie die Kalziumsilikatplatten aus und drücken Sie sie an
  5. Reinigen Sie nun die Oberfläche und befreien diese von Staub (und grundieren die Oberfläche erneut wenn Ihre Platten nicht bereits werksseitig vorgrundiert sind).
  6. Für besonders glatte Oberflächen empfehlen wir unseren Kalkspachtel welcher anschließend aufgetragen wird
  7. Abschließend filzen Sie die Oberfläche und streichen diese mit der Silikatfarbe für eine schöne glatte Wand

Unter dem Punkt „Kalziumsilikatplatten verarbeiten“ finden Sie auch noch eine detaillierte Anleitung.

Verarbeitung durch einen Fachbetrieb: ja oder nein?

Grundsätzlich besteht natürlich immer die Möglichkeit, dass Sie einen Fachbetrieb mit der Anbringung der Kalziumsilikatplatten beauftragen. Bedenken Sie jedoch, dass dies für Sie mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Schließlich bezahlen Sie in diesem Fall neben dem Material auch für die Dienstleistungen des Profis. Hinzu kommt, dass die meisten Fachbetriebe die Materialkosten nicht eins zu eins an den Kunden weitergeben, sondern einen Aufschlag erheben.

Wenn Sie diesen Aufschlag für das Material nicht in Kauf nehmen möchten, bestellen Sie am besten vorab in unserem Shop die benötigte Menge an Kalziumsilikatplatten und Zubehör. Wir liefern Ihnen die Produkte schnell per Spedition nach Hause.

Ein Vorteil durch die Beauftragung eines Fachbetriebes entsteht Ihnen dadurch, dass Sie sich nicht um die Verarbeitung der Kalziumsilikatplatten kümmern müssen. Sie sparen hierdurch Zeit.

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie die benötigte Materialmenge richtig einschätzen können? Kein Problem. Nutzen Sie einfach unsere praktischen Kombi-Sparpacks, die die benötigte Menge an Kalziumsilikatplatten in der gewünschten Stärke sowie das darauf abgestimmte Zubehör enthalten. Ihre einzige Aufgabe besteht im Vermessen der zu bearbeitenden Fläche und der anschließenden Bestellung in unserem Online-Shop.

Kalziumsilikatplatten Original Zubehör ProdukteVerwenden Sie ausschließlich das originale Zubehör für die Kalziumsilikatplatte mit System

Um die hervorragenden Eigenschaften der Kalziumsilikatplatten beizubehalten, sollten Sie keinesfalls „irgendwelches Zubehör aus dem Baumarkt“ verwenden, auch wenn dieses vermeintlich ähnlich klingt. Wir haben das Zubehör exakt so ausgewählt, dass die positiven Eigenschaften stets gefördert werden und Sie dauerhaft von einem optimalen Ergebnis profitieren. Die einzelnen Komponenten werden diesbezüglich exakt aufeinander abgestimmt. Zudem legen wir sehr viel Wert auf die Atmungsaktivität der Produkte. Falsches Zubehör kann bspw. die kapillaraktiven oder diffusionsoffenen Eigenschaften Kalziumsilikatplatte negativ beeinflussen bzw. sogar den Feuchtigkeitstransport verhindern.

Nutzen Sie also unsere perfekt aufeinander abgestimmten Materialien, erreichen Sie ein besseres Raumklima und geben der erneuten Schimmelbildung keine Chance!

Kalziumsilikatplatten Service TeamHaben Sie weitere Fragen?

Es ist uns wichtig, Ihnen sämtliche Fragen zu den Kalziumsilikatplatten zu beantworten. Deshalb stellen wir Ihnen in unserem Shop einen umfangreichen FAQ-Bereich zur Verfügung. Zahlreiche weitere Informationen finden Sie in unseren Ratgebern. Gern können Sie uns auch eine E-Mail (info@kalziumsilikatplatten.com) zukommen lassen oder rufen Sie uns an (0201 87099600), wenn Sie weitere Fragen haben.