Exemplarische Darstellung
Angebot!

Kombi Sparpack Plus2 30mm (Kalziumsilikatplatten, Silikatgrundierung, Silikatkleber)

ab 221,45  ab 183,00 ab 43,39  / m² inkl. 19% gesetzlicher MwSt.zzgl. Versandkosten

Wer in einem Altbau lebt, wird wissen, was es bedeutet, diesen zu sanieren. Nicht nur der hohe Arbeitsaufwand steht hier im Vordergrund, sondern auch der erhebliche Kostenfaktor, der für die Inanspruchnahme eines Fachmannes sowie die Beschaffung der Materialien entsteht. Damit Sie Ihre Altbausanierung so günstig wie möglich durchführen können, bieten wir den Kombi-Sparpack Plus 2 mit 30 mm Kalziumsilikatplatten in weiß an. Hinzu kommen in diesem Paket die hochwertige Silikatgrundierung und der Silikatkleber.

Treffen Sie Ihre Auswahl hier

Auswahl zurücksetzen
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Derzeit auf Lager
Artikelnummer: KSC.KP01.RP02.30.0000-00 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Umfangreiche Schimmelsanierung mit dem Kombi-Sparpack Plus 2mal Zubehör

Gerade in Altbauten ist der Schimmelbefall überdurchschnittlich hoch, was unter anderem an Feuchtigkeit im Mauerwerk sowie einer unzureichenden Dämmung liegt. Wenn Sie die Schimmelsanierung kostengünstig, effektiv und schnell durchführen möchten, müssen Sie nicht immer eine Firma beauftragen. Im Gegenteil, mit unserem Kombi-Sparpack, welches aus Kalziumsilikatplatten sowie dem für die Anbringung benötigtem Zubehör besteht, gelingt Ihnen die Beseitigung des Pilzbefalls kinderleicht.

Unsere Platten zeichnen sich durch tolle Eigenschaften aus. Hinzu kommt, dass wir im Kombi-Sparpack bereits die Silikatgrundierung sowie den Silikatkleber in ausreichender Menge zur Verfügung stellen. Sie profitieren deshalb von einem günstigen Preis, keinerlei Aufwand beim Heraussuchen der benötigten Materialien und jeglichem benötigten Zubehör in der entsprechenden Menge.

Warum lohnt sich der Kombi-Sparpack?

Im Vergleich zum Einzelkauf der Kalziumsilikatplatte können wir Ihnen das Paket mit zweimal Zubehör deutlich günstiger anbieten. Dies bedeutet, dass nicht nur der Kalziumsilikatplatten Preis pro m² geringer ausfällt, sondern auch die Kosten für das Zubehör.

Grundsätzlich richtet sich der Kalziumsilikatplatten Preis übrigens nach der Stärke der jeweiligen Platte. Sie erhalten diese bei uns in den Stärken 25 mm, 30 mm und 50 mm.

Umfangreiches Zubehör für die Schimmelsanierung

Es ist kein Hexenwerk, unsere Kalziumsilikatplatten an die Wand zu bringen. Sie benötigen hierfür keinerlei Vorkenntnisse und auch spezielle Werkzeuge müssen Sie nicht kaufen. Allerdings ist die Schimmelsanierung ein komplexes Unterfangen, denn wir möchten verhindern, dass der Pilzbefall nach dem Anbringen der Kalziumsilikatplatten erneut auftritt. Dies setzt voraus, dass bestehender Schimmel vollständig entfernt wird, am besten durch einen Fachmann. Dafür wiederum müssen die Ursachen gefunden und behoben werden. Erst danach macht das Schimmelentfernen Sinn.

Um nun die Schimmelsanierung abzuschließen, bereiten Sie die Wand oder Decke vor, indem Sie die Silikatgrundierung auftragen. Danach wird der Silikatkleber auf die Wand oder auf die Rückseite der Platte aufgetragen.

Sofern Sie im Anschluss an die Schimmelsanierung den Raum auch optisch gestalten möchten, empfehlen wir Ihnen den Kombi-Sparpack plus 4mal Zubehör. Dieser beinhaltet zusätzlich den Kalkspachtel, mit dem Sie die Wandfläche verputzen und begradigen, sowie die Silikatfarbe, die Sie als optischen Effekt auftragen. Sie können die Farbe im schlichten Weiß halten oder sie mit einer Abtönfarbe vermischen, um einen anderen Farbton zu erhalten.

Kalziumsilikatplatten günstig kaufen in der Stärke 30 mm

Die Kalziumsilikatplatten 30 mm werden von unseren Kunden mit Abstand am häufigsten gekauft. Dies mag damit zusammenhängen, dass sie nicht zu viel Platz wegnehmen und zudem auch ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Gerade bei der Sanierung von Altbauten, die meist über kleine Räume verfügen, kommt es auf jeden Zentimeter an. Dicke Platten anzubringen, wäre daher keine gute Wahl. Mit den Platten in der Stärke 30 mm erreichen Sie eine gute Energieeffizienz, eine umfangreiche Schimmelsanierung und Sie sparen Platz.

Alternativ bieten wir Ihnen die Kalziumsilikatplatten 25 mm und die Kalziumsilikatplatten 50 mm an. Erstere empfehlen wir für sehr kleine Räume mit wenig Platz und letztere, wenn die Platte viel Feuchtigkeit aufnehmen muss und Sie über ein großes Zimmer verfügen.

Zusammensetzung der Plus2 Pakete

PlattenSilikatgrundierungSilikatkleber 3in1
3,0 m²5 Liter25 kg
6,0 m²5 Liter50 kg
9,0 m²5 Liter75 kg
12,0 m²5 Liter100 kg
15,0 m²5 Liter125 kg
18,0 m²5 Liter150 kg
21,0 m²5 Liter175 kg
24,0 m²5 Liter200 kg
30,0 m²5 Liter250 kg
36,0 m²10 Liter300 kg
42,0 m²10 Liter350 kg
48,0 m²10 Liter400 kg
60,0 m²15 Liter500 kg
78,0 m²20 Liter650 kg
96,0 m²20 Liter800 kg
Silikatkleber 3in1Kalziumsilikatplatte (1000x500x30mm)Silikatgrundierung 5L
161
2121
3181
4241
5301
6361
7421
8481
10601
12722
14842
16962
201203
261564
321924

Technische Eigenschaften

Silikatkleber 3in1

Gewicht 25 kg
Zusammensetzung

Bindemittel nach DIN 1060 und DIN 1164, Marmorsande, Mörtelzusatzstoffe, Polymerdispersionspulver

Farbe

weiß

Verbrauch

Einsatz als Armierspachtel: 3,0 – 4,5 kg pro m² bei 2-3 mm Schichtstärke, Einsatz als Kleber: 3,0 – 5,0 kg pro m² bei Zahnspachtel 8-10mm, Einsatz als Oberputz: 1,5 – 3,0 kg pro m² bei 1-2 mm Schichtstärke

Lieferform

Papiersäcke mit PE Einlage à 25 kg

Lagerung

ca. 9 Monate, frostfrei, trocken

Eigenschaften

dampfdiffusionsoffen, hohe Haftigkeit, hohe Klebekraft, kapillaraktiv, sehr ergiebig ( 1 Sack ergibt mit ca. 7l Wasser ca. 19l Frischmörtel

Schüttgewicht

ca. 1,20 g/cm³

Frischmörteldichte

ca. 1,70 g/cm³

Druckfestigkeit

nach 28 Tagen bei ca. 3,0 N/mm²

Biegezugfestigkeit

nach 28 Tagen bei ca. 1,5 N/mm²

Qualitätssicherung

Gütekontrolle gemäß DIN EN 998-1

Arbeitsschutz

Frischer Silikatkleber 3in1 ist alkalisch, Haut- und Augenschutz tragen!

Gefahrenhinweise

R38 – Reizt die Haut, R41 – Gefahr ernster Augenschäden, S2 – Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen, S22 – Staub nicht einatmen, S24/25 – Berührung mit den Augen vermeiden, S26 – Berührung mit den Augen sofort gründlich abspülen und Arzt konsultieren, S37/39 – Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen, S46 – Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen

Verarbeitungszeit

ca. 1 – 2 Std.(temperatur- und feuchteabhängig)

Kalziumsilikatplatte (1000x500x30mm-weiss)

Gewicht 4.1 kg
Größe 100.00 × 50.00 × 3.00 cm
Anwendbare Untergründe

Mineralische Untergründe z.B. Kalk-Sandsteine, Zieglesteine Kalkputze etc. …

Eigenschaften

dampfdiffusionsoffen, feuchteregulierend, kapillaraktiv, ökologisch unbedenklich, rein mineralisch, schimmelhemmend (basisch), sehr leicht zu verarbeiten, Steigerung des Wohlfühlfaktors

Brandeigenschaften

nichtbrennbar A1

Dichte

270 kg/m³

Druckfestigkeit

100-150 t/m²

Farbe

naturweiß

Lieferform

Platten 1.000 x 500 x 25 mm

pH-Wert

10,5 (basisch, stark schimmelhemmend)

Verbrauch

2 Platten 1000 x 500mm pro m²

Schalldamm-Maß Rw

27 dB

Wärmeleitfähigkeit

0,06 W/mK

Zusammensetzung

kapillaraktive Kalziumsilikatplatte

Einzelgewicht

4,1 kg/Stk.

Porenraum

90%

Gültigkeit der Verwendung

Innenausbau

Silikatgrundierung 5L

Zusammensetzung

geringer Zusatz von Cellulose, Marmorkörnung 0,3mm, Marmormehl, natürlich hydraulischer Kalk, Weißkalkhydrat

Verbrauch

Grundierung von Kalziumsilikatplatten: 0,1 – 0,2 l/m² (5 Liter reichen unverdünnt für ca. 25-50m²!), Verfestigung von Putz: 0,2 – 0,4 l/m²

Lieferform

Kunststoffeimer à 5 L

Lagerung

ca. 12 Monate bei geschlossenem Behältnis, frostfrei, trocken

Eigenschaften

atmungsaktiv, äußerst ergiebig, baubiologisch unbedenklich, enthält keine synthetischen Bindemittel, hoch diffusionsoffen, hohe Haftigkeit, ökologisch unbedenklich, pilz- und schimmelhemmend

Qualitätssicherung

Das Produkt unterliegt einer laufenden Überwachung im Werklabor auf die Einhaltung seiner Zusammensetzung

Arbeitsschutz

Frische Silikatgrundierung ist alkalisch, Frischer Kalkspachtel ist alkalisch, Haut- und Augenschutz tragen!

Gefahrenhinweise

R38 – Reizt die Haut, R41 – Gefahr ernster Augenschäden, S2 – Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen, S22 – Staub nicht einatmen, S24/25 – Berührung mit den Augen vermeiden, S26 – Berührung mit den Augen sofort gründlich abspülen und Arzt konsultieren, S37/39 – Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen, S46 – Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen